2G+ Regelung bei Lasergame Berlin.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen | 0

Was bedeutet die 2G+ Regelung und wie setzt Lasergame Berlin diese um?

Seit neuestem sind für Indoor-Sportstätten die folgenden Regelungen wirksam:
Jeder Gast, der eine indoor Sportstätte betreten möchte, muss einen vollständigen Impfschutz nachweisen oder eine Genesung von Covid (im Rahmen der Gültigkeit) ZUSAMMEN mit einem aktuellen Negativtest.
Gäste unter 18 Jahren (die teils aufgrund ihres Alters noch nicht geimpft sein können) dürfen auch nur mit einem negativen Test eingelassen werden.
Bei den Tests gelten die Schnelltests für 24 Stunden und die PCR Tests für 48 Stunden.

Daher bitten wir unsere Gäste die passenden Dokumente bereitzuhalten, damit wir einen unkomplizierten Eintritt ohne Verzögerungen gewährleisten können.

Gäste unter 18 bringen bitte einen Altersnachweis, sowie einen dokumentierten Test (idealerweise von einer offiziellen Teststelle) mit.
Auch eine unterzeichnete Bestätigung der Schule ist gültig.
Gäste über 18 oder ohne Altersnachweis können nur mit einem gültigen Nachweis der Impfung oder Genesung zusätzlich zum Test eingelassen werden.
Bitte keine Kopien, Fotos oder fremdsprachigen Dokumente, da wir diese nicht ausreichend prüfen können.
Wir versuchen natürlich die Gültigkeit ausländischer Dokumente festzustellen. Die kann aber nicht bei jeder Sprache und Schriftform vorausgesetzt werden.

Aktuell können wir keine Test vor Ort zulassen, sondern nur mitgebrachte, offizielle Zertifikate von offiziellen Teststellen. Keine Elterntests, keine Selbsttests.

Wir bitten um Verständnis.